Burnout

Viele Menschen in Führungspositionen arbeiten extrem viel, weil ihr eigener Anspruch, aber auch der Job und die äußeren Gegebenheiten es verlangen.
Sie werden mehr und mehr zu Workaholics- und überfordern sich ständig, oftmals ohne es zu merken.
Das können Körper und Psyche nicht unendlich durchhalten.

Burnout- Symptome sind: Die Schuldsuche bei sich selbst führt zu Resignation und Einkapselung.
Die Schuldsuche bei Anderen fördert Zynismus und Aggressivität.

Körperliche Folgeerscheinungen können sein: Ziele der gemeinsamen Arbeit sind: Kontakt